Gewinn für Investor und Nutzer

Niedriger Invest mit hoher Amortisation

Durch en:key verringert sich der Heizenergie-Einsatz pro Wohnung um bis zu 20 Prozent. Davon profitieren die Nutzer einer Wohnung erheblich – denn ihre Nebenkosten sinken entsprechend.

Für Wohnungs- oder Hauseigentümer rechnet sich en:key genauso – durch die kurze Amortisationszeit der Investition. Die Energieersparnis für den Nutzer ist über die Jahre zugleich höher als die Modernisierungsumlage der Investition – eine typische Win win-Situation.

"Für Immobilienbesitzer und –nutzer spielt neben dem Umweltschutz immer die Rentabilität einer Investition eine Rolle. Mit en:key gibt es endlich ein System, das beides besonders wirtschaftlich verbindet!"

-Werner Schlinkert, Vorstand Arnsberger Wohnungsbaugenossenschaft eG

Herausforderung Energieeffizienz

Die Reduzierung des privaten Energieverbrauchs ist eine tragende Säule der proklamierten „Energiewende“. Vor allem der energetische Aufwand für die Wärme- und Warmwassererzeugung ist nämlich beträchtlich: Er liegt bei etwa 87 Prozent des gesamten Energiebedarfs eines Haushaltes (Quelle: IEU).

Der Einfluss der Gebäudedämmung auf diesen Primärenergieeinsatz ist begrenzt: Selbst bei unterschiedlichsten Gebäudestandards kann das Verhalten der Bewohner den Verbrauch noch zu über 50 Prozent beeinflussen (Quelle: IWU). Mit dem System en:key setzt Kieback&Peter deshalb an genau dieser Stelle, beim Verbraucherverhalten, an. 

Optimiere die Energieeffizienz mit en:key

Energieeinsparpotenzial

Bereich Maßnahmen z. B. Einsparpotenzial Amortisation
Betrieb Nutzerverhalten, Energiesparen, "aktives Energiemanagement" 5 - 20 % 1 - 5 Jahre
Anlagentechnik HLK, Automation, Kraft-Wärme-Kälte-Kopplung 10 - 60 % 2 - 10 Jahre
Gebäudehülle Dämmung, Fenster, Bauphysik 50 % 10 - 60 Jahre

Quelle: GebäudeEffizienzDialog, Frankfurt, 28.09.2011, Prof. Dr. Martin Becker

Investitionen in Energiesparmaßnahmen sind kein Selbstzweck, sondern müssen sich „rechnen“. Das System en:key sticht durch besonders kurze Amortisationszeiten heraus.

Senken Sie Ihre Heizkosten um durschnittlich 20 %

  • automatischer Sparbetrieb in nicht genutzten Räumen
  • automatische Temperaturabsenkung bei offenen Fenstern
  • automatische Anpassung an Ihren Lebensrhythmus
  • automatisch deutlich niedrigere Heizkosten
Geringere Heizkosten dank en:key

Umwelt schützen

Rund 75 Prozent des gesamten Energiebedarfs der Privathaushalte in Deutschland wird für Heizung eingesetzt (Quelle: IEU). Das entspricht über drei Tonnen Heizöl, die pro Kopf und Jahr dafür verfeuert werden müssen – hat die Weltbank ausgerechnet.

Mit en:key können Sie mehr als eine halbe Tonne Heizöl einsparen – jedes Jahr. Ganz einfach, ohne jeglichen Komfortverlust. Zum Vergleich: Mit der gleichen Menge Benzin könnten Sie (bei einem Verbrauch von 6 Litern auf 100 km) über 10.000 Kilometer weit fahren! 

Über eine halbe Tonne weniger Heizölverbrauch – damit leisten Sie einen messbaren Beitrag zur Entlastung der Umwelt. Denn ohne en:key würden pro Kopf etwa 1,6 Tonnen klima-schädliches CO2 zusätzlich in die Atmosphäre gelangen. Diese Belastung können Sie verhindern! Mit en:key tragen Sie dazu bei, dass künftig weniger Primärenergie für die Erzeugung von Raumwärme verbrannt wird – für eine gesündere, lebenswerte Zukunft.

Umwelt schützen mit en:key

"Mit en:key können Sie umgerechnet mehr als eine halbe Tonne Heizöl einsparen - jedes Jahr!"